Ich hatte keine Vorstellung…

Ja wirklich, ich hatte keine Vorstellung, welches Publikum ich in meinem Blog finden würde. Irgendwie hatte ich die vage Vorstellung, dass sich Angehörige und Trans genauso dabei Fänden, wie Menschen, die mit dem Thema kaum zu tun hatten. Das einzige was ich wusste, dass ich nicht wollte: ein „mein Transition Tagebuch.“ weil es davon wirklich zahlreiche gibt und meine Transition bisher nicht sonderlich mustergültig lief.

Inzwischen habe ich ein paar Einträge geschrieben und einige von Euch Kommentare hinterlassen.

Ich freue mich, dass meine Art über meine Erfahrungen zu schreiben, bei Euch ankommt!

Advertisements

3 Gedanken zu “Ich hatte keine Vorstellung…

  1. Hallo Nina!

    Ich finde es toll das du deine Erfahrungen für uns so offen mitteilst! Durch deine Ploggs finden andere Betroffene sicher den Mut auch diesen Weg zu gehen! Du stärkst dadurch sicher bei anderen Transgendern ihr Selbstwertgefühl! So wie bei mir!! Bin mir sicher das du noch mehr positive Rückmeldungen bekommen wirst!

    Lg. Manuela

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s